Coming and Going

China, Deutschland 2015 – 89 Min. - Regie: Tianlin Xu.
ComingDie Gentrifizierung und Landflucht ist ein weltweites Problem. Immer mehr junge Menschen ziehen aus ihren Heimatdörfern in die Großstadt, um dort ihre Träume zu verwirklichen. Tianlin Xu erzählt in dieser Dokumentation die Geschichte von zwei Brüderpaaren unter Millionen in China und begleitet die Wanderarbeiter.

zurück | Mehr darüber

Sie sind beide Waisenkinder aus einem Bergdorf und wollen ihr zukünftiges Glück in den entfernteren, modernen Städten suchen. Derweil warten zwei benachbarte Kinder auf die Rückkehr ihres Vaters, der als Wanderarbeiter in der Großstadt tätig ist. Tianlin Xu verwebt in dieser Dokumentation, die zugleich auch eine Coming of Age Geschichte darstellt, die Schicksale von vier Jungen und ihrem Kampf um Hoffnung und Träume. Gleichzeitig lässt sein Film auch durchblicken, was für Konsequenzen die rasant wachsende Wirtschaft in China nach sich zieht.