All in all

Zehn Kurzfilme aus 7 Ländern – Gesamtlänge: ca. 103 Min.
Im Rahmen der Reihe ’’kurzfilm10e’’
Zehn Kurzfilme aus 7 Ländern: eine Auswahl des Hamburger Kurzfilm–Festivals, die die unterschiedlichen Facetten und die Vielfalt modernen Kurzfilmschaffens zeigt. Einige der Filme wurden mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, z.B. gewann "Wasp" den Oscar 2005 als Bester Kurzfilm.

Die Filme:

  • All in All
  • Two Cars
  • One Night
  • Girl Power
  • Himmelfahrt
  • Equestrian
  • Wasp
  • The God
  • Abhaun!
  • Harvie Krumpet
  • On a Wednesday Night in Tokyo
Insgesamt 10 Filme – Gesamtlänge: ca. 103 Min.

Im Rahmen der Reihe ’’kurzfilm10e’’