Die aktuelle Woche vom 27.08. bis 02.09. *


Nicht verpassen:
Unsere Sonderveranstaltungen

Premiere mit Gästen 

L'Chaim — Auf das Leben
L'Chaim — Auf das LebenBevor er zum erfolgreichen Geschäftsmann in New York und professionellen Schachspieler in St. Tropez wurde, hatte Chaim Lubelski bereits ein ziemlich wildes Leben geführt. Vom Hippiedasein bis zum Dealer in Deutschland, Paris, London und Afghanistan hat er nichts ausgelassen. Als plötzlich seine Mutter krank wird und Hilfe benötigt, entscheidet er sich mit 63 Jahren mit ihr in Antwerpen zusammenzuziehen. Ein Film von großer Integrität, der einen tiefen Einblick in ein singuläres Schicksal erlaubt, das gleichzeitig ein Massenschicksal ist.
Zur Premiere werden Elkan Spiller und Chaim Lubelski zu Gast sein!
Mi 2.9. | 19:00 Uhr | mit Gästen | Bambi

Folgende Woche ab Donnerstag

Premiere mit Gästen 

Gotthard Graubner
Gotthard GraubnerTilmann Urbach portraitiert mit Archivaufnahmen den Mai 2013 verstorbenen Kunstpioniers Gotthard Graubner. Mit seinen abstrakten Malereien und den für ihn bezeichnenden "Kissenbildern", die in die sogenannte dritte Dimension vorstoßen, gelangte der zeitweise in Düsseldorf ansässige Künstler zu Weltruhm. Sein nicht enden wollender Appetit auf Farbkreationen und den unterschwelligen Dialogen innerhalb des Bildes wird in seinen Malereien ersichtlich.
Zur Premiere am Donnerstag sind Regisseur und weiterer Teammitglieder zu Gast im Bambi!
Do 3.9. | 19:00 Uhr | Bambi

Bollywood 

Welcome Back
Welcome BackUday Shetty und Majnu Bhai (aus “WELCOME”), haben das Gangstermilieu verlassen und sind jetzt große Geschäftsmänner. Zwei Frauen, Chandni und Maharani, die als Prinzessin und Königin von Nazafgardth auftreten, kommen in ihr Leben; Chandni ist die neue Geliebte in Uday Shettys und Majnus Leben und beide Freunde träumen davon, sie so schnell wie möglich zu heiraten. Doch Udays Vater bringt eine weitere Tochter namens Ranjana aus seiner dritten Ehe mit ins Spiel...
Sa 5.9. | 13:30 Uhr | OmU | atelier

Filmreihe Thomas Hardy 

Herzen in Aufruhr
Herzen in AufruhrMichael Winterbottom setzt in seiner grandiosen Verfilmung des Thomas-Hardy-Klassikers die Geschichte einer einzigartigen Liebe in beeindruckenden Bildern in Szene. Brillant: Christopher Eccleston und die für ihre Darstellung in Ang Lees Sinn und Sinnlichkeit mit einer Oscar-Nominierung bedachte Kate Winslet in den Hauptrollen. Eine Liebe, die nicht sein darf. Eine Gesellschaft, die nie verzeiht. Ein Ehrenkodex, der stärker ist als Leidenschaft...
So 6.9. | 12:45 Uhr | Bambi

Vorpremiere in OmU 

45 Years
45 YearsCharlotte Rampling und Tom Courtenay, beide Filmikonen ihrer Generation, verkörpern ein altes Ehepaar, das kurz vor dem bevorstehenden 45. Hochzeitstag von einem längst vergangenen Ereignis eingeholt wird, welches die Beziehung bis in ihre Grundfesten erschüttert und ein gänzlich neues Licht auf den gesamten Bund wirft. Für ihr exzellentes Spiel wurden beide Hauptdarsteller zu Recht mit dem Silbernen Bären der Berliner Filmfestspiele gewürdigt — schlichtes, pures Schauspielkino in seiner schönsten Form und fraglos eines der Highlights der Saison.
Wir zeigen in die Vorpremiere in der englischen Originalversion mit deutschen Untertiteln.
Mo 7.9. | 19:00 Uhr | OmU | Cinema

Reihe Filmstadt Lissabon 

In der weissen Stadt
In der weissen StadtLissabon diente von 1930 bis 1950 als Schauplatz für ebenso beliebte wie erfolgreiche einheimische Komödien. Das europäische Autorenkino entdeckte den nostalgischen Glanz der Stadt am Tejo später für romantische Geschichten, denen wir diese kleine Filmreihe widmen.
Mit dem "In der weissen Stadt" gewann Alain Tanner das Lob der internationalen Kritik. Er lief auf verschiedenen Festivals und erhielt 1984 den César als bester französischsprachiger Film. Der morbide Charme des sonnendurchfluteten Lissabon und seiner verfallenden alten Gassen bildet den Rahmen für eine Suche aus unterschiedlichen Richtungen nach Sinn und Erfüllung.
Mo 7.9. | 19:00 Uhr | Souterrain

Diese Woche neu im Kino

Das Märchen der Märchen
Das Märchen der MärchenNach seinen gesellschaftskritischen Arbeiten „Gomorrha“ und „Reality“, in denen sich Matteo Garrone an den Machtstrukturen der Mafia sowie der Fernsehindustrie in Italien abgearbeitet hat, überrascht er dieses Jahr im Wettbewerb von Cannes mit einem scheinbar gänzlich anderen Filmkonzept: Eine international und prominent besetzte Großproduktion, die sich dem italienischen Pendant der Brüder Grimm widmet. Doch natürlich sind es gerade diese Geschichten, mit denen sich die Abgründigkeiten und Abhängigkeiten der menschlichen Natur am besten erzählen lassen, ohne ihren zeitlosen Charakter je einzubüßen.
tgl. 19:00, 21:45 Uhr · So 21:45 Uhr in OmU | Atelier
Der Chor — Stimme des Herzens
Der Chor — Stimme des HerzensIn bester Monsieur-Mathieu-Manier zeigt Dustin Hoffmann in „Der Chor“, dass es nur jemandem in Deinem Leben braucht, der wirklich an Dich glaubt, um auf den richtigen Weg zurückzufinden. Garrett Wareing mimt dabei den aufmüpfigen Zögling Hoffmanns, dessen geheimes Gesangstalent erst noch geweckt werden muss.
Sa, So 14:30 Uhr
tgl. 16:45 Uhr
tgl. (außer Mo) 19:00 Uhr · So 19:00 Uhr in OmU | Cinema
Lilien im Winter — La Bohème am Kap der Guten Hoffnung
Lilien im Winter — La Bohème am Kap der Guten HoffnungMit „U-Carmen“, der Opern-Adaption von George Bizets 'Carmen', gewann Mark Dornford-May 2005 den Goldenen Bären. Nun bearbeitete er gemeinsam mit U-Carmen-Star Pauline Malefane Puccinis Oper 'La Bohème' fürs Kino. Malefane übernahm gemeinsam mit Mandisi Dyantis auch die musikalische Leitung sowie den Part der Zoleka.
tgl. (außer Mo) 19:00 Uhr | Metropol
Anni Felici — Barfuß durchs Leben
Anni Felici — Barfuß durchs LebenIm wunderschönen Setting der 70er Jahre durchleben Micaela Ramazzotti und Kim Rossi Stuart die Lauffeuer eines zum Glück nie endenden Topos: Der Liebe. Martina Gedeck tuschelt sich dabei in eine Heile-Welt-Idylle und hilft so der Abhandlung über das Glücklichsein, neue Wege zu beschreiten.
tgl. 21:00 Uhr · Mi 21:00 Uhr in OmU | Metropol
Vorpremieren und Sonderveranstaltungen ab Donnerstag:
Freuen Sie sich auf die Premiere (mit Gästen) von L'Chaim — Auf das Leben. Sie sehen als Premiere mit Gästen Gotthard Graubner. Wir zeigen den Bollywood-Film Welcome Back. Unsere Thomas Hardy Reihe setzen wir fort mit Herzen in Aufruhr. Als Vorpremiere in OmU zeigen wir 45 Years. Wir eröffnen unsere Filmreihe zur Kinostadt Lissabon mit In der weissen Stadt.
 
Freuen Sie sich auf die Erstaufführung von:
Königin der Wüste, Frank, L'Chaim — Auf das Leben, Anni Felici — Barfuß durchs Leben, Die Kleinen und die Bösen und Der Hüter meines Bruders.